Im „Kohldampf“ dreht sich alles um Kommunikation, Erleben, Essen und Trinken. Bei den 2 Gastro-Räumen, dem "Restaurant" und dem "Stüble", wurde in Sachen Optik ein angenehmer Mix aus traditionellem und modernen Design gefunden, damit sich jeder Gast so richtig wohl fühlen kann.

Im offen gestalteten "Restaurant" ist Platz für rund 80 Personen mit Kohldampf. "Aus Alt mach Neu" ist für diesen Gastro-Raum sehr bezeichnend, da einige frühere Einrichtungsgegen-
stände etwas verändert wieder verwendet wurden. Im hinteren Bereich gibt es einen leicht abgesonderten Bereich (Tisch) für 10 Personen.

Das "Stüble" bietet Platz und Gemütlichkeit für 60 Personen. Eine zusätzliche LED-Deckenbeleuchtung verleiht dem Raum passend zum jeweiligen Anlass eine angenehme Atmosphäre. Sehr beliebt ist das "Stüble" für größere Gruppen, da es durch eine Schiebetüre vom restlichen Geschehen "abgetrennt" werden kann. Poker hier jeden Mo. ab 19 Uhr.

Zum Wirtshaus gehört natürlich auch der beliebte Biergarten mit über 250 Sitzplätzen, schattenspendenden Kastanienbäumen, Spielplatz für Kinder, einer gemütlichen Außenbar und einem HD-Beamer für Public Viewing unterm Pavillon inkl. Sound und Leinwand mit 3m Bilddiagonale. Gerade an Sonnentagen ist unser Biergarten DER Treffpunkt im Oberland für Jung und Alt.

Sehr beliebt ist der Garten auch als Zwischen- oder Endstation für Radfahrer aufgrund des sehr nahe gelegenen Radweges (Fahrradparkplatz direkt im Garten sowie beim unteren Parkplatz) und für Biker, da wir direkt an der Bundesstraße sind bzw. keine 2 Minuten weg von der Autobahn.