Wochenende 1 von 2

Die Mürztaler

Freitag, 22.9.2017 - Einlass und Abendkasse ab 18 Uhr so lange verfügbar
Warmup & Support mit DJ

Wiedersehen macht Freude! Sie sind weit über 6000 Konzerte schwer und haben alles bespielt vom Grand-Prix der Volksmusik bis hin zum Ballermann.

Sie sind 2017 bereits das vierte Mal bei uns aufm Oktoberfest. Nicht ohne Grund! Die MÜrztaler sind 100 % live, 100 % authentisch und 100 % streirisch. Kostprobe gefällig? Hier ein handgestricktes Video (Atemlos) von 2014 bei unserem Fest.

Nach dem Konzert im Zelt kann drinnen im Fohren Center bei freiem Eintritt bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert werden.

VIP Pakete mit reserviertem Tisch und allem Drum & Dran: hier
Reguläre Vorverkaufstickets
: hier bequem online kaufen

Die Donnervögel

Samstag, 23.9.2017 - Einlass und Abendkasse ab 18 Uhr so lange verfügbar
Warmup & Support mit DJ

Für heuer hat es endlich geklappt, lange aufm Schirm, jetzt das erste Mal bei uns. Die Donnervögel aus Straubing! Nicht ohne Grund nennen sie sich "die Partymacher". Neben qualitativ hochwertiger Live-Musik zeichnet die Band aus, dass sie ein fast durchgehendes Medley machen, also bekannte Melodien ausm Refrain zum Mitsingen aneinandergereiht - Partystimmung ohne Pause.

Nach dem Konzert im Zelt kann drinnen im Fohren Center bei freiem Eintritt bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert werden.

VIP Pakete mit reserviertem Tisch und allem Drum & Dran: hier
Reguläre Vorverkaufstickets
: hier bequem online kaufen

Frühschoppen

Sonntag, 24.9.2016 - Frühschoppen ab 10.30 Uhr

An unserem ersten von zwei OktoberFest Wochenenden haben wir einen zünftigen Frühschoppen. Mit traditionellem Fassanstich mit Bürgermeister und Bierkönig/in, feinen Speisen und einem separaten Kinderbereich.

Ab 10.30 Uhr spielen Davenna 7 auf (Großteil ausm schönen Montafon),
im Anschluss ab ca. 13 Uhr spielen die Donnervögel auf. Der Eintritt am Sonntag ist frei, separater Kinder-Spielbereich direkt im Zelt.

 

Wochenende 2 von 2

7 Promille

Freitag, 29.9.2017 - Einlass und Abendkasse ab 18 Uhr so lange verfügbar
Warmup & Support mit DJ

Auf vielfachen Wunsch wieder bei uns! Sie sind die jungen Wilden. Im Gepäck hat die Party- und Showband aus Bayern zünftige Klassiker aber auch moderne und aus den Charts bekannte Sachen. Also nicht wundern, wenn z.B. ein Partyfeuerwerk a la "Atzen-Medley" inklusive Strobo-Blitzlichtgewitter auf euch niederprasselt!

Nach dem Konzert im Zelt kann drinnen im Fohren Center bei freiem Eintritt bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert werden.

VIP Pakete mit reserviertem Tisch und allem Drum & Dran: hier
Reguläre Vorverkaufstickets
: hier bequem online kaufen

 

Die Partyjäger

Samstag, 30.9.2016 - Einlass und Abendkasse ab 18 Uhr so lange verfügbar
Warmup & Support mit DJ

Sie sind aktuell eine der wohl meistgefragtesten Partyband Vorarlbergs. Sie sind echt, witzig, saugut und man merkt, dass sie lieben, was sie tun:

3 top Stimmen, 6 flinke Hände, 15 Instrumente und unzählige freche Witze machen den Partyjäger-Abend zum Erlebnis!

Nach dem Konzert im Zelt kann drinnen im Fohren Center (Sudkessel Bar & im neuen Fohren Saal) bei freiem Eintritt bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert werden.

VIP Pakete mit reserviertem Tisch und allem Drum & Dran: hier
Reguläre Vorverkaufstickets
: hier bequem online kaufen

Rahmenprogramm

Im Zelt ist die Hauptparty mit Live-Musik, doch das ist lange nicht alles:

- Warmup mit DJ ab 18 Uhr plus Pausen-Support
-Offizielle Afterparty auf 2 Floors mit DJs - direkt nebenan im Fohren Center (Sudkessel Bar & Strike)
- Am Sonntag 24.9. Kinderunterhaltungsbereich im Festzelt mit Hüpfburg, Kinderschminken, Malecke und Spielen von Juriatte Spiel + Freizeit aus Bürs
- Generell Spielplatz direkt daneben im angrenzenden Gastgarten
- Schießbude vor dem Zelteingang
- Hau den Lukas, Bullriding, Boxautomat, Selfie Cheese-o-Mat im Gastgarten
- zusätzliche Bierinsel im Gastgarten
- Milka Shuttle Zügle vom Bahnhof durch die Stadt zum Festgelände am 23. und 24. Sept. (mehr als Attraktion gedacht, da es keine 5 Gehminuten zum Bahnhof sind).

Wie schau ma eigentlich aus?

Jo gscheid hoffentlich!
Am besten natürlich in Tracht,
alles andere passt net zu unserem Fest.
Wer noch nichts Passendes hat oder nach aktuellen Trends sucht, wird im neuen Zillertaler Trachtenwelt Shop in Bludenz bestimmt fündig!